T-Nutenstein Nr.508R 21,7mm Rohling

Artikelnummer: 

T-78428

 
AMF - ANDREAS MAIER GmbH & Co. KG T-Nutenstein Nr.508R 21,7mm Rohling T-Nutenstein Nr.508R 21,7mm Rohling Vergütungsstahl 0,35 - 0,45 % C - Wärmebehandlung zur Erzielung der Festigkeitsklasse 10 entsprechend 22-32 HRC - Härten: 880 °C - 45 Minuten, abschrecken in Öl von 75 °C - Anlassen: 550 °C - 2 Stunden - mit diesen Rohlingen können Muttern für T-Nuten mit abnormalem Gewinde wirtschaftlich hergestellt werden A=21,7mm E=35mm H=28mm K=14mm 4020772084585-209 4020772084585 4.2
5,59 € UVP
3,53 € inkl. 0% MwSt.
4,20 € inkl. 19% MwSt.
Artikel wird nachgeliefert,
Versandfertig in ca. 6 Tagen
Inhalt:
1 Stück
Versand:
  • 4,99 € DPD CLASSIC nach Deutschland | Versandkostenfrei ab 400,00 €
Lieferung:
Zwischen 2. Mai und 3. Mai bei heutigem Zahlungseingang,
bestellen Sie innerhalb der nächsten 15 Stunden und 14 Minuten mit DPD CLASSIC
Anbieter: Verkauf durch ToolTeam® und Lieferung durch ToolTeam Gießen
Zahlungsarten: PayPal, Kauf auf Rechnung, Kreditkarte, Vorkasse, Lastschrift, sofortüberweisung.de
Rücknahmen: Verbraucher können den Artikel zu den angegebenen Bedingungen zurückgeben: Weitere Details
Sicherheit: Abgesichert über den ToolTeam Käuferschutz
In den
Warenkorb
|
 Frage zum Produkt Drucken Angebot anfordern
  • Artikeldaten

Marke / Hersteller:AMF - ANDREAS MAIER GmbH & Co. KG
Zustand:NEU
SKU / Artikelnr:T-78428
SKU Hersteller:84582
GTIN Code (EAN):4020772084585
Gewicht:0,21 Kg
T-Nut: 22mm
Alle Angaben beziehen sich auf Artikel von AMF - ANDREAS MAIER GmbH & Co. KG. Technische und optische Änderungen des Herstellers und Irrtümer vorbehalten.
  • Produktbeschreibung

Vergütungsstahl 0,35 - 0,45 % C - Wärmebehandlung zur Erzielung der Festigkeitsklasse 10 entsprechend 22-32 HRC - Härten: 880 °C - 45 Minuten, abschrecken in Öl von 75 °C - Anlassen: 550 °C - 2 Stunden - mit diesen Rohlingen können Muttern für T-Nuten mit abnormalem Gewinde wirtschaftlich hergestellt werden A=21,7mm E=35mm H=28mm K=14mm
  • Relevante Schlagwörter

  • Kunden Produktbilder