Normalduebel FX 10 apolo MEA

Art.-Nr: 

T-5000600003

 
Normaldübel, FX 10
Made in Germany
Apolo MEA Befestigungssysteme GmbH Normalduebel FX 10 apolo MEA Normalduebel FX 10 apolo MEA 4-fach spreizender Normaldübel aus Nylon für höchste Haltewerte - sehr gut geeignet für fast alle Untergründe - verwendbar mit verschiedenen Schraubentypen, wie Holz-, Spanplatten-, Blechschrauben etc. - effiziente Verdrehsicherung verhindert Mitdrehen im Bohrloch, Dübelkragen verhindert Reinrutschen des Dübels in das Bohrloch - empfohlener Temperaturbereich: -40 °C bis +80 °C T-5000600003-209 4250438900038 4.75
8,89 € UVP
3,99 € inkl. 0% MwSt.
4,75 € inkl. 19% MwSt.
Auf Lager,
sofort versandfertig
Inhalt:
1 Karton = 50 Stück
(Grundpreis 0,10 € / Stück)
Versand:
  • 4,99 € DPD CLASSIC nach Deutschland | Versandkostenfrei ab 400,00 €
Lieferung:
Zwischen 12. Apr und 12. Mai bei heutigem Zahlungseingang,
bestellen Sie innerhalb der nächsten 4 Stunden und 15 Minuten mit DPD CLASSIC
Anbieter: Verkauf durch ToolTeam® und Lieferung durch ToolTeam Gießen
Zahlungsarten: PayPal, Kauf auf Rechnung, Kreditkarte, Vorkasse, Lastschrift, sofortüberweisung.de
Sicherheit: Abgesichert über den ToolTeam Käuferschutz
In den
Warenkorb
|
Drucken Angebot anfordern
  • Artikeldaten

Marke / Hersteller:Apolo MEA Befestigungssysteme GmbH
Zustand:NEU
SKU / Artikelnr:T-5000600003
SKU Hersteller:910FX
GTIN Code (EAN):4250438900038
Gewicht:0,15 Kg
Material: Nylon
Typ: FX 10
Dübellänge: 50mm
min. Bohrlochtiefe: 70mm
min. Verankerungstiefe: 50mm
Bohrer-Ø: 10mm
Schrauben-Ø: 6-8mm
Alle Angaben beziehen sich auf Artikel von Apolo MEA Befestigungssysteme GmbH. Technische und optische Änderungen des Herstellers und Irrtümer vorbehalten.
  • Produktbeschreibung

4-fach spreizender Normaldübel aus Nylon für höchste Haltewerte - sehr gut geeignet für fast alle Untergründe - verwendbar mit verschiedenen Schraubentypen, wie Holz-, Spanplatten-, Blechschrauben etc. - effiziente Verdrehsicherung verhindert Mitdrehen im Bohrloch, Dübelkragen verhindert Reinrutschen des Dübels in das Bohrloch - empfohlener Temperaturbereich: -40 °C bis +80 °C
  • Relevante Schlagwörter

  • Kunden Produktbilder