Crimpzange für große Kabelschuhe T2261

Artikelnummer: 

T-82641

 
Crimpzange
f.große Kabelschuhe
f.große Kabelschuhe, 300 mm
GEDORE Werkzeugfabrik GmbH & Co. KG Crimpzange für große Kabelschuhe T2261 Crimpzange für große Kabelschuhe T2261 Ratschenmechanismus entwickelt für gleichbleibende und zuverlässige Crimpverbindungen von unisolierten Rohrkabelschuhen mit Leitern, und zur Sicherstellung vollendeter Crimpzyklen und Zwangssperre - Asymmetrische Presseinsätze für optimale Termination - Die Presseinsätze markieren den Verbinder, so dass sie auf korrekte Benutzung des Werkzeugs überprüft werden können - Lange Handgriffe ermöglichen den beidhändigen Gebrauch und mühelosen Crimpvorgang 4010886876923-209 4010886876923 356.45
559,50 € UVP
299,54 € inkl. 0% MwSt.
356,45 € inkl. 19% MwSt.
Artikel wird nachgeliefert,
Versandfertig in ca. 6 Tagen
Inhalt:
1 Stück
Versand:
  • 2,99 € DPD CLASSIC nach Deutschland | Versandkostenfrei ab 400,00 €
Lieferung:
Zwischen 4. Apr und 5. Apr bei heutigem Zahlungseingang,
bestellen Sie innerhalb der nächsten 22 Stunden und 36 Minuten mit DPD CLASSIC
Anbieter: Verkauf durch ToolTeam® und Lieferung durch ToolTeam Gießen
Zahlungsarten: PayPal, Kauf auf Rechnung, Kreditkarte, Vorkasse, Lastschrift, sofortüberweisung.de
Rücknahmen: Verbraucher können den Artikel zu den angegebenen Bedingungen zurückgeben: Weitere Details
Sicherheit: Abgesichert über den ToolTeam Käuferschutz
In den
Warenkorb
|
 Frage zum Produkt Drucken Angebot anfordern
  • Artikeldaten

Marke / Hersteller:GEDORE Werkzeugfabrik GmbH & Co. KG
Zustand:NEU
SKU / Artikelnr:T-82641
SKU Hersteller:2010313
GTIN Code (EAN):4010886876923
Leitungsquerschnitt: 4-25mm²
Gesamtlänge: 300mm
Drahtstärke: 12-3AWG
Alle Angaben beziehen sich auf Artikel von GEDORE Werkzeugfabrik GmbH & Co. KG. Technische und optische Änderungen des Herstellers und Irrtümer vorbehalten.
  • Produktbeschreibung

Ratschenmechanismus entwickelt für gleichbleibende und zuverlässige Crimpverbindungen von unisolierten Rohrkabelschuhen mit Leitern, und zur Sicherstellung vollendeter Crimpzyklen und Zwangssperre - Asymmetrische Presseinsätze für optimale Termination - Die Presseinsätze markieren den Verbinder, so dass sie auf korrekte Benutzung des Werkzeugs überprüft werden können - Lange Handgriffe ermöglichen den beidhändigen Gebrauch und mühelosen Crimpvorgang
  • Kataloge

  • Relevante Schlagwörter

  • Kunden Produktbilder